Continuous Improvement Engineer (m/w)

Job ID: 726098 | Amzn Logistik Frankenthal GmbH

DESCRIPTION

Continuous Improvement Engineer (m/w)

Amazon leistet Pionierarbeit.

Seit dem Start unserer Online-Plattform im Jahre 1995 haben wir die Grenzen des Möglichen immer wieder neu definiert.

Das oberste Ziel unseres Unternehmens ist die Zufriedenheit unserer Kunden. Vom Moment der Online-Bestellung bis zur reibungslosen Koordination dieser Bestellung hinter den Kulissen wollen wir stets flexibel, agil und zielgerichtet auftreten. Daher lautet eines unserer zentralen Führungsprinzipien "Im Zweifel: handeln"! Wir möchten, dass unsere Teams zusammenarbeiten, die Dinge anpacken und sich nicht mit dem Status quo zufriedengeben.

Unsere Mission bei Amazon ist einfach: Wir möchten der Ort sein, an dem Kunden alles online finden, entdecken und kaufen können. Was auch immer Kunden wollen – Amazon findet einen Weg, es zu liefern. Mit Ihrer Hilfe ermöglicht Amazon den Kunden weiterhin, neue Welten zu entdecken und Innovationen zu implementieren. Das ist Ihre Chance, Geschichte zu schreiben.

Für unser Logistikzentrum in der Nähe von Düsseldorf suchen wir einen Continuous Improvement Engineer (m/w).


Ihre Aufgaben:

Als Continuous Improvement Engineer (m/w) unterstützen, koordinieren und ermöglichen Sie die Implementierung neuer und verbesserter Strukturen, Prozesse und Aktivitäten. Sie arbeiten eng mit EU-Teams und der Verwaltung auf allen Ebenen innerhalb des Versandzentrums zusammen und sind dabei direkt dem Regional Continuous Improvement Manager unterstellt.

Für diese Aufgaben benötigen Sie Anpassungsfähigkeit, Motivation für Herausforderungen und den Willen, hohe Produktivitäts- und Einfachheits-Standards nach der Kaizen- bzw. PDCA-Methode zu implementieren. Neugierde und ein gesundes Selbstvertrauen, um kalkulierte Risiken schnell einzugehen, sind Grundvoraussetzungen für die Arbeit als Continuous Improvements Engineer.

Verantwortungsbereiche:

· Sie verwalten den Verbesserungsplan für Versandzentren, um die beste Kundenerfahrung bei minimalen Kosten sicherzustellen.
· Sie entwickeln eine Kultur der ständigen Verbesserung und des Lean Thinking.
· Sie unterstützen und ermöglichen Kaizen-Aktivitäten.
· Sie fördern die Implementierung von Lean Standard Work.
· Sie schulen und unterstützen Kaizen-Aktivitäten auf allen Ebenen.
· Sie verbreiten Lean Standard Work-Prinzipien über Teams hinweg.
· Sie unterstützen und verwalten die Implementierungsagenda für Versandzentren.
· Sie übernehmen die Verantwortung für das LSC (Leadership Steering Committee).
· Sie koordinieren und priorisieren Aktivitäten und Ressourcen des LSC zur Verbesserung von Prozessen.
· Sie standardisieren Prozesse und tauschen sich mit EU-Prozessverantwortlichen aktiv über Best Practices aus, um eine Duplizierung zu vermeiden.
· Sie vermitteln zwischen Versandzentren und der EU, um die Prozessexzellenz zwischen Versandzentren zu verbessern.
· Sie führen gute Geschäftsbeziehungen zu EU-Prozessverantwortlichen und Process Engineers in anderen Versandzentren.

BASIC QUALIFICATIONS


Sie fühlen sich in Produktionsstätten wohl, besitzen Erfahrung mit Industrial Engineering, Business Process Engineering, Qualität, Geschäftsabläufen oder Logistik und sind zudem ein aktiver Networker mit folgenden Qualifikationen:

· Akademischer Grad (Bachelor) oder höher einer anerkannten Bildungseinrichtung.
· Relevante mehrjährige Berufserfahrung in einer ähnlichen Position.
· Project Portfolio Management-Erfahrung - idealerweise auf Grundlage von Lean Six Sigma Methodik.
· Nachweisbare Erfolgsbilanz in der Teamführung innerhalb einer großen, dynamischen und prozessorientierten Umgebung.
· Stark ausgeprägte Analysefähigkeiten.
· Fähigkeit, praktikable Lösungen für Betriebsprobleme zu entwickeln.
· Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift in fließendem Deutsch und Englisch.
·

PREFERRED QUALIFICATIONS

· Umfassende Kenntnisse der Lean Six Sigma-Methode und ihrer praktischen Anwendung
· Weitreichende Kenntnisse über Änderungsmanagement und Methoden für die fortlaufende Verbesserung
· Nachweisbare Erfahrung und Fähigkeiten in den Bereichen Schulung und Verbreitung


Amazon verfolgt als Arbeitgeber den Grundsatz der Chancengleichheit. Wir sind der festen Überzeugung, dass die Beschäftigung einer vielfältigen Belegschaft wesentlich zu unserem Erfolg beiträgt. Wir treffen Einstellungsentscheidungen basierend auf Ihren Erfahrungen und Qualifikationen. Wir wissen Ihre Begeisterung für das Entdecken, Erfinden, Vereinfachen und Erstellen zu schätzen. Bei gleicher Qualifikation werden Schwerbehinderte bevorzugt behandelt.

Amazon nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und respektiert die nationalen Datenschutzgesetze sowie die EU-Rechtsvorschriften zum Datenschutz. Sofern nicht anders vereinbart, erlauben Sie dem einstellenden Unternehmen von Amazon durch Einreichung Ihres Lebenslaufs, Ihre persönlichen Daten in der elektronischen Datenbank zu speichern, die von Amazon Corporate LLC. in den USA oder von einer Tochtergesellschaft zum Zweck der Feststellung Ihrer Eignung für diese und für zukünftig angebotene Stellen sowie zur Verfolgung Ihres Bewerbungsprozesses unterhalten wird.

Wenn Sie wünschen, dass Ihre persönlichen Daten gelöscht werden, können Sie das einstellende Unternehmen jederzeit darüber benachrichtigen. Amazon gibt Ihre Daten ohne Ihre vorherige Zustimmung nicht an Dritte weiter. Im Rahmen des Interviewprozesses mit Amazon werden Sie möglicherweise dazu aufgefordert, dem einstellenden Unternehmen von Amazon zu gestatten, Ihre Bewerbungsdaten und Ihren Lebenslauf separat durch einen Drittanbieter prüfen zu lassen.