Explore Amazon Jobs

Safety Specialist (m/w)

Job ID: 504230 | Amazon Fulfillment Germany Gmb

DESCRIPTION

Sicherheitsfachkraft (m/w)

Amazon leistet Pionierarbeit.
Seit den ersten Anfängen im Jahre 1995 haben wir die Grenzen des Möglichen immer wieder neu erfunden.

Unser fortwährendes Wachstum erfordert Jahr für Jahr ein intelligentes Arbeiten, das dazu beiträgt, Sicherheit, Zufriedenheit, Motivation und Engagement unserer Teammitglieder zu erhalten. Damit wir dieses Ziel erreichen können, suchen wir einen begeisterungsfähigen Safety Specialist. Wenn Du eine starke Tendenz zum Handeln aufweist, würden wir Dich gerne zur Unterstützung unseres Teams für Arbeitssicherheit (EHS-Team) in einem unserer Versandzentren begrüßen.

Der erfolgreiche Kandidat ist erfahren, innovativ sowie praxisorientiert und zeigt Engagement für die Arbeitssicherheit in einem beruflichen Kontext. Wir erwarten von Dir, dass auch Du die Kundenorientierung in den Mittelpunkt stellst und diesen Grundsatz in Deiner alltäglichen Arbeit umsetzt.

Du musst in der Lage sein, Verbesserungen im Bereich der Sicherheit zu identifizieren, zu koordinieren und voranzutreiben und diese gleichzeitig im Dialog mit anderen Abteilungen umsetzen. Dein direkter Vorgesetzter ist der EHS-Manager des Versandzentrums.


Deine Aufgaben:

· Unterstützung bei der Umsetzung und Überwachung des Sicherheitsniveaus in Übereinstimmung mit Zielen und Zielvorgaben zur Sicherheit von Mitarbeitern, Teams und Funktionsbereichen
· Durchführung und/oder Planung von Schulungsprogrammen zu kritischen EHS-Problemen des Versandzentrums
· Unterstützung bei der Umsetzung von EHS-Programmen innerhalb der Arbeitsabläufe in Versandzentren und Realisierung von Aktivitäten zur Bewertung von Risikoschwerpunkten
· Förderung der Einhaltung von lokaler und europäischer Gesetzgebung
· Gewährleisten der Informationsgenauigkeit der EHS-Systeme, der Vollständigkeit von Vorfallsberichten und der begleitenden Dokumentation
· Unterstützung des EHS-Managers bei der Entwicklung von Präventionsprogrammen zur Vermeidung von Vorfällen
· Schnelle Reaktion auf Verbesserungsvorschläge in Bezug auf die Sicherheit vor Ort und positive Einflussnahme auf Unfalltrends
· Vorbereitung von Antworten an Versicherer oder Rechtsanwälte bei Körperverletzungsansprüchen
· Teilnahme am europäischen EHS-Audit-Programm für Versandzentren
· Unterstützung bei der Koordination und Schulung neuer Mitglieder des Gesundheits- und Arbeitsschutzteams
· Übernahme der Vertretung des EHS-Managers, wenn erforderlich
· Planung von, Unterstützung bei und Mitwirkung an Meetings des Arbeitsschutzausschusses des Versandzentrums
· Planung und Durchführung von Grundlagenerhebungen und Kontrollen im Versandzentrumumfeld zur Untersuchung von Anlagenprozessen, Gesundheits- und Sicherheitsvorkehrungen sowie Mitarbeiterverhalten

BASIC QUALIFICATIONS

Erforderliche Qualifikationen:

· Du verfügst über die entsprechende Qualifikation, um als „Fachkraft für Arbeitssicherheit“ eingesetzt zu werden (das erste Trainingsmodul hast Du absolviert und Du folgst dem Trainingsplan, bis dieser abgeschlossen ist).
· Du weist fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet der einschlägigen Umwelt-, Gesundheits- und Arbeitsschutzgesetzgebung nach.
· Du verfügst über alternative oder gleichwertige Qualifikationen: Bewerber mit entsprechenden Erfahrungen aus arbeitsschutzfremden Bereichen werden ebenfalls berücksichtigt.

PREFERRED QUALIFICATIONS

Bevorzugte Qualifikationen:

· Du verfügst über Erfahrungen in der Anwendung von Lean-, 5S- oder Kaizen-Methoden.
· Qualifikationen oder Erfahrungen mit Maßnahmen aus dem Umweltschutzbereich sind ebenfalls von Vorteil.

Bei gleicher Qualifikation werden Schwerbehinderte bevorzugt behandelt.
Amazon verfolgt als Arbeitgeber den Grundsatz der Chancengleichheit. Wir sind der festen Überzeugung, dass die Beschäftigung einer vielfältigen Belegschaft wesentlich zu unserem Erfolg beiträgt. Wir treffen Einstellungsentscheidungen basierend auf Ihren Erfahrungen und Qualifikationen. Wir wissen Ihre Begeisterung für das Entdecken, Erfinden, Vereinfachen und Erstellen zu schätzen. Bei gleicher Qualifikation werden Schwerbehinderte bevorzugt behandelt.
Amazon nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und respektiert die nationalen Datenschutzgesetze sowie die EU-Rechtsvorschriften zum Datenschutz. Sofern nicht anders vereinbart, erlauben Sie dem einstellenden Unternehmen von Amazon durch Einreichung Ihres Lebenslaufs, Ihre persönlichen Daten in der elektronischen Datenbank zu speichern, die von Amazon Corporate LLC. in den USA oder von einer Tochtergesellschaft zum Zweck der Feststellung Ihrer Eignung für diese und für zukünftig angebotene Stellen sowie zur Verfolgung Ihres Bewerbungsprozesses unterhalten wird.
Wenn Sie wünschen, dass Ihre persönlichen Daten gelöscht werden, können Sie das einstellende Unternehmen jederzeit darüber benachrichtigen. Amazon gibt Ihre Daten ohne Ihre vorherige Zustimmung nicht an Dritte weiter. Im Rahmen des Interviewprozesses mit Amazon werden Sie möglicherweise dazu aufgefordert, dem einstellenden Unternehmen von Amazon zu gestatten, Ihre Bewerbungsdaten und Ihren Lebenslauf separat durch einen Drittanbieter prüfen zu lassen.